Reichelsheimer Nachrichten

Meldung vom 13.04.2022

Maifeier in Beienheim auf der 'Karlsruhe'

Der Vereinsring Beienheim lädt am 30.April ein zum Aufstellen des Maibaumes mit anschließender Maifeier auf der Beienheimer 'Karlsruhe'.

Um 17:30 Uhr wird der Maibaum am Beienheimer Bahnhof abgeholt, zur 'Karlsruhe' in der Berliner Straße gebracht und aufgestellt.


beienheim0122.jpg


Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Es gibt hausgemachten Äppler, Maibowle, Brezeln und Würstchen vom Grill. Für musikalische Unterhaltung ist ebenfalls gesorgt.

Wichtige Info für alle Apfelwein-Trinker
Aufgrund von Corona wird der hausgemachte Apfelwein in diesem Jahr in Bechern ausgeschenkt. Echte Genießer bittet der Veranstalter das eigene 'Gerippte' oder ein anderes Glas mitzubringen.

Wo ist denn eigentlich die Karlsruhe?
Der Platz 'Karlsruhe' hat seinen Namen in den 50er/60er-Jahren bekommen, weil sich dort täglich drei Männer - alle mit dem Vornamen Karl - zum 'Schwätzen' trafen.
Für alle Nicht-Einheimischen: Der Platz befindet sich in der Berliner Straße Höhe der Hausnummer 26.



Quelle: AlexanderHitz.de vom 13.04.2022



Meldung von www.alexanderhitz.de