Reichelsheimer Nachrichten

Meldung vom 20.03.2020

Corona: 962 Infizierte in Hessen - Restaurants ab Samstagmittag geschlossen

Bei der heutigen Pressekonferenz hat Ministerpräsident Volker Bouffier zusammen mit Staatsminister Kai Klose die Anordnung weiterer Einschränkungen des öffentlichen Lebens bekannt gegeben.

In einer Sonderkabinettssitzung hat die Landesregierung am Freitag weitere Maßnahmen zur Begrenzung sozialer Kontakte beschlossen. Demnach wird die bisherige Obergrenze für Versammlungen von bislang 100 Personen auf fünf Personen reduziert. Diese Regelgung gilt ab Mitternacht. Zudem werden Restaurants und Gaststätten ab Samstag 12 Uhr geschlossen.

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat in der Corona-Krise eindringlich dazu aufgerufen, alle sozialen Kontakte zum Schutz der Bevölkerung auf ein Minimum zu reduzieren. Es werde zunehmend Stichproben und Kontrollen geben, kündigte er an. 'Ich appelliere an die Bevölkerung: Es ist wirklich ernst gemeint, wenn wir sagen: 'Bitte so wenig wie möglich soziale Kontakte!' Wer das nicht einhält, zwingt uns zu weiteren Maßnahmen.' Wenn dieser Appell an die Vernunft auf Dauer nicht fruchte, dann bleibe nur der Zwang, sagte Bouffier zu einer möglichen Ausgangssperre.

Bouffier hat um Verständnis für die nächste Stufe der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus geworben und erneut betont, eine Ausgangssperre vermeiden zu wollen. 'Freiheit ist ein kostbares Gut', sagte Bouffier auf einer Pressekonferenz. Jetzt müsse jeder Verantwortung übernehmen, 'für sich, aber auch für alle anderen'. Die Landesregierung setze darauf, dass die nun eingeleiteten Anordnungen ausreichen, um das Virus einzudämmen. 'Die Ausgangssperre wäre die letzte Maßnahme, das ist in der Diskussion. Aber ich setze darauf, dass das jetzt wirkt', so Bouffier und appellierte: 'Verhaltet euch vernünftig.'

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektion in Hessen ist auf 962 gestiegen, wie Gesundheitsminister Kai Klose (Grüne) am Freitagmittag bekanntgab. Das waren 222 Fälle mehr als noch am Donnerstag.


corona1020.jpg
Ministerpräsident Volker Bouffier (links) und Gesundheitsminister Kai Klose bei der Pressekonferenz am Freitagnachmittag.


Quelle: AlexanderHitz.de vom 20.03.2020
Bild: Livestream Hessenschau.de



Meldung von www.alexanderhitz.de