Reichelsheimer Nachrichten

Meldung vom 22.03.2019

Reichelsheimer in Friedberg ausgetrickst und bestohlen

Reichelsheim/Friedberg - Ein Senior aus Reichelsheim wurde am Mittwochmittag gegen 12.45 Uhr auf der Kaiserstraße von einem Mann angesprochen und nach der Nummer eines Automobilclubs gefragt. Der Senior griff zu seinem Portemonnaie und schaute dort auf einer Servicekarte nach der Nummer. Währenddessen gelang es dem Fremden zunächst unbemerkt Scheine aus der Geldbörse zu entwenden. Als der Senior den Diebstahl bemerkte, war der fremde Mann bereits über alle Berge. Der Täter wird als etwa 30 bis 35 Jahre alt, ca. 1,75 Meter groß und mit kurzen, dunklen bis gräulichen Haaren beschrieben. Er trug eine helle Hose und einen auffälligen gelben Blouson. Die Polizei in Friedberg bittet um Hinweise auf den Langfinger unter Tel. 06031/601-0.



Quelle: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau vom 22.03.2019



Meldung von www.alexanderhitz.de