Reichelsheimer Nachrichten

Meldung vom 10.12.2018

38-jähriger Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Reichelsheim - Ein 38-jähriger Fußgänger aus Friedberg ist am vergangenen Freitagnachmittag bei einem Unfall zwischen Gettenau und Heuchelheim schwer verletzt worden. Laut Pressemeldung der Wetterauer Polizei vom Sonntag sprang der Mann gegen 16.50 Uhr auf der Mitte der Strecke unvermittelt vor das Auto einer 55-Jährigen aus Nidda, die mit ihrem VW auf der Kreisstraße in Richtung Heuchelheim unterwegs war. Der Fußgänger wurde bei dem Aufprall schwer verletzt. Am Wagen der Niddaerin entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 3500 Euro.



Quelle: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau vom 10.12.2018



Meldung von www.alexanderhitz.de