Reichelsheimer Nachrichten

Meldung vom 06.12.2018

Impressionen vom 40. Reichelsheimer Christkindlmarkt

Der Reichelsheimer Christkindlmarkt fand in diesem Jahr zum 40.Mal auf dem Römberberg rund um Kirche und Rathaus statt. Wir haben einige Impressionen davon eingefangen.


christkindlmarkt0518.jpg
Zum 40.Christkindlmarkt interviewt Pfarrerin Angela Schwalbe (Mitte) bei der Jubiläumsfeier die langjährigen Marktbeschicker Monika Hubeler (2.v.l.) und Axel blasig (r.), sowie die Organisatoren Ulla Wagner (l.) und Regine Weber (2.v.r).

christkindlmarkt090518.jpg
Neben den Musikern des Musikvereins Reichelsheim und dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Blofeld umrahmte der Gesangverein Liederkranz Reichelsheim mit seinem Dirigenten Hendrik Winter die Jubiläumsfeier.

christkindlmarkt020518.jpg
Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Blofeld eröffnet den Christkindlmarkt samstags musikalisch auf dem Römerberg.

christkindlmarkt030518.jpg
Dichtes Gedränge herrschte am Samstagabend auf dem Römerberg, der mit seinen Fachwerkhäusern einen besonderes Flair bietet.

christkindlmarkt040518.jpg
Immer gut gelaunt und seit 34 Jahren mit dem Familienbetrieb auf dem Christkindlmarkt dabei: Rainer und Axel Blasig verkaufen gebrannte Mandeln und Popcorn - immer frisch zubereitet.

christkindlmarkt050518.jpg
Einige seiner Bilder und Skulpturen stellte der Reichelsheimer Künstler Klaus Hettich im Standesamt des Historischen Rathauses aus.

christkindlmarkt060518.jpg
Klaus Hettich (rechts) war begeistert vom großen Interesse der Besucher an seinen Werken.

christkindlmarkt070518.jpg
Blick auf die Marktstände auf dem Römerberg und die Reichelsheimer Kirche.

christkindlmarkt080518.jpg
Zum letzten Mal spielte der Reichelsheimer Musikverein Weihnachtslieder vom Kirchturm der Laurentiuskirche. Aus gesundheitlichen Gründen wird es dem Verein nicht mehr möglich sein, über die engen Leitern auf den Kirchturm zu steigen.


Quelle: AlexanderHitz.de vom 06.12.2018



Meldung von www.alexanderhitz.de