Reichelsheimer Nachrichten

Meldung vom 01.07.2018

VdK Reichelsheim auf Entdeckungsreise im Ahrtal

Die Sommer-Infofahrt des VdK-Ortsverbandes Reichelsheim führte in diesem Jahr in das malerische Ahrtal. Wenn man in die Eifel fährt, ist ein Abstecher zur Rennstrecke Nürburgring ein absolutes muss. Dort konnte die Reisegruppe aus Reichelsheim etwas Rennsport-Feeling erfahren. Vor den Augen der VdK Mitglieder lieferten sich zahlreiche Sportwagenfahrer ein spannendes Autorennen.

Danach ging die Sommertour weiter durch den touristischen Abschnitt des Ahrtals, der von Weinbau auf den Südhängen und der pittoresken Felslandschaft geprägt ist. Bei der Besichtigung der Winzergenossenschaft in Mayschoss konnte man erfahren, dass im Weinbaugebiet Ahr etwa 80 % des Weines als Rotwein angebaut wird. Nach der Kellerbesichtigung mit entsprechender Weinprobe ging die Fahrt weiter zum Abschluss in die Kreisstadt Ahrweiler. Türme aus dem 13. Jahrhundert, malerische Fachwerkhäuser, der historische Marktplatz und die erste frühgotische Hallenkirche des Rheinlandes prägen das historische Stadtbild dieser Stadt.



vdk0318.jpg
Die Reisegruppe des Reichelsheimer VdK bei der Besichtigung der Winzergenossenschaft in Mayschoss.

vdk020318.jpg
Besichtigung des Ahrtors in Ahrweiler.


Quelle: AlexanderHitz.de vom 01.07.2018



Meldung von www.alexanderhitz.de