Reichelsheimer Nachrichten

Meldung vom 10.07.2018

Grünstreifen brennt wiederholt in Beienheim

In Beienheim hat am Montagabend gegen 17:30 Uhr an der Landstraße 3186 in Richtung Dorheim wiederholt der Seitenstreifen gebrannt. Die Reichelsheimer Feuerwehren mussten dieses Mal rund 15 Quadratmeter Grasfläche ablöschen.

Die derzeitige Trockenheit bietet selbst unachtsam weggeworfenen Zigarettenkippen im vertrockneten Gras schnell Nahrung. Achten sie deshalb bitte darauf, umsichtig mit Zigaretten und sonstigem offenen Feuer umzugehen.


ffbei0118.jpg
An der Landstraße 3186 brannte wiederholt der Seitenstreifen.


Quelle: AlexanderHitz.de vom 10.07.2018



Meldung von www.alexanderhitz.de